consolewars

Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Oculus Go angekündigt

Und Neues zu Project Santa Cruz

Donnerstag, 12. Oktober 2017 um 06:26 von miperco


Auf der Oculus Connect 4 hat sich Facebook erneut zur Virtual Reality bekannt. Eine Milliarde Dollar will man in der Zukunft in die Thematik investieren. Auf dem Event kündigte man aber auch einige Neuigkeiten an, darunter Oculus Go.

Die Hardware im Headset von Oculus Go ist eingebaut, man benötigt also keinen PC oder ein Smartphone, damit es funktioniert. 200 Dollar soll der Spaß im Frühjahr 2018 kosten, wenn Oculus Go auf den Markt kommt. Dev Kits sollen bereits im November an Entwickler gehen.



Zu Project Santa Cruz, einem kabellosen Oculus Rift, gab es auch Neuigkeiten. Eine vollkommen neue Freiheit soll damit möglich werden. Neue Controller wurden ebenfalls vorgestellt.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.