consolewars

Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

'November'-Update zu Gran Turismo Sport veröffentlicht

Neue Fahrzeuge, Strecken und mehr für die GT League ...

Montag, 05. November 2018 um 18:47 von needcoffee


Sony und Entwicklerstudio Polyphony Digital haben zu Gran Turismo Sport ein neues Update angekündigt, welches ab morgen verfügbar ist und das Game auf die Versionsnummer 1.29 anhebt.


Der Changelog sieht wie gefolgt aus:

Neue Fahrzeuge

10 neue, atemberaubende Fahrzeuge rollen in diesem Monat in die Brand Central, von Fan-Lieblingen wie dem Toyota Supra RZ und dem legendären Ferrari 330P4 bis zum Jaguar XJ13. Und für die Kenner unter euch haben wir noch den Toyota 2000GT hinzugefügt. Und hier die komplette Startaufstellung:

- Dodge Viper GTS
- Ferrari 512 BB
- Ferrari 330 P4
- Ford GT
- Jaguar XJ13
- Lamborghini Diablo GT
- McLaren F1
- Toyota 2000GT
- Toyota FT-1
- Toyota Supra RZ

Neue Strecken

Unser nächstes Highlight ist die Rennstrecke Autodromo Nazionale Monza, die jetzt endlich in GT Sport ihren ersten Auftritt hat. Wir haben insgesamt acht herausfordernde Layouts hinzugefügt, die es zu meistern gilt, einschließlich dreier Nicht-GP-Versionen des Autodrome Lago Maggiore: Zentrum, Ost und West.

GT League-Veranstaltungen

Seit dem Start der GT League in Aktualisierung 1.10 wissen wir natürlich auch, wie sehr ihr euch nach mehr Kategorierennen sehnt. Deshalb bringen wir euch in diesem Monat genau das und fügen vier neue, spannende Veranstaltungen hinzu:

- F-150-Raptor-Survival
- J-Sports-Meeting
- La Festa Cavallino
- Langstreckenserie für Gr.3


Kommentar:
Vielen Dank an Kobe für den Newshinweis im Forum!

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.