consolewars

Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

No Man´s Sky BEYOND: Weitere Details zum Update

Murray spricht von einem beeindruckenden Erlebnis

Freitag, 09. August 2019 um 19:37 von Heavenraiser


Nachdem gestern der Launch Trailer veröffentlicht wurde, hat sich Sean Murray von Hello Games nun im Interview mit Kotaku zu den neuen Inhalten geäußert. In der Ankündigung des Updates wurde dabei von drei Säulen gesprochen, wobei die erste Säule der erweiterte Multiplayer ist und die zweite die VR-Unterstüzung. Die dritte Säule wurde bislang aber noch nicht genannt.

Diese dritte Säule beschreibt Murray als Gewebe, was alle einzelnen Inhalte zusammen bringt. Seit dem Release des Spieles wurden viele Inhalte und Systeme ins Spiel eingefügt, wobei hier über die Zeit die Verknüpfung der einzelnen Elemente in den Augen der Entwickler verloren gegangen ist. Dadurch war es nötig, alles besser ineinander zu integrieren.

Neben den systemischen Änderungen, welche wahrscheinlich erst beim Spielen greifbar werden, kommen mit dem Update auch neue Spielinhalte. Im gestern veröffentlichten Trailer war bereits zu sehen, dass es nun auch Reittiere im Spiel gibt. Dies ist aber nur ein Aspekt, da es auch möglich ist, die Tiere selber zu züchten sowie zu melken. Aus der so gewonnenen Milch lassen sich in Kombination mit geernteten Pflanzen Gerichte zubereiten. Diese können anschließend sogar an andere Mitspieler ausgeliefert werden. Sofern man will, kann man nun seinen eigenen Lieferdienst unterhalten.

Die Multiplayer-Komponente im Spiel erfährt auch ein größeres Update. Dabei wird die sichtbare Mitspieleranzahl von 4 auf 32 angehoben. Auch wird ein Nexus ins Spiel eingefügt, welcher von allen Spielern im Weltall herbei gerufen werden kann. Dieser dient als Gemeinschaftsareal, in dem die Spieler miteinander interagieren können.

Murray meinte im Bezug zur VR-Integration, dass sich das Spiel für ihn beim Ausprobieren wieder neu angefühlt hat. So hat er das Spiel in den letzten 7 Jahren mehr aus einer technischen Perspektive gesehen, da er besonders Fokus auf dessen Weiterentwicklung legte. Durch VR konnte er aber seit langer Zeit endlich wieder in die Welt eintauchen.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.